Ab sofort erhältlich bei REMAR: Wir wollen LEBEN – Flüchtlinge erzählen

15 ergreifende Erfahrungsberichte
Die Geschichten dieses Buches beschreiben die harte Alltagsrealität von Menschen unterschiedlichster Kulturen, die alles hinter sich gelassen haben, was ihnen lieb und teuer war. Sie flohen vor Krieg, Misshandlung und Perspektivenlosigkeit. Angetrieben von der Hoffnung, wieder ein Leben in Würde und Sicherheit führen zu können, kommen sie auch zu uns. Diese Lebensporträts helfen […]

Sammelaktion bis Weihnachten!

REMAR sammelt weiterhin verschiedene Lebensmittel, Hygieneartikel etc. für die Flüchtlinge in Lesbos. Helfen Sie mit bei unserer Sammelaktion. Es finden wöchentliche Transporte statt. So kommt Ihre Hilfe in Kürze da an, wo sie gebraucht wird. Um die Flüchtlinge sinnvoll zu unterstützen, finden Sie hier die aktuelle Liste der benötigten Sachspenden:

Die Spenden können Sie gerne in […]

Unsere Zeit in den Flüchtlingscamps Kara Tepe und Moria auf Lesbos

Family-Camp Kara Tepe:

Es war eine prägende Zeit in den Camps Kara Tepe und Moria, die wir im Oktober 2016 erleben durften. Die Menschen dort sind teilweise verzweifelt, viele auch hoffnungslos. Einige haben ihre Angehörigen auf der Flucht verloren. Sie warten. Und sie haben nichts zu tun. Aber sie leben in stabilen, regenfesten Hauszelten, einige haben […]

Liebe Freunde und Unterstützer der REMAR

Die REMAR teilt auf der Insel Lesbos täglich ca. 5200 Mahlzeiten an Kriegsflüchtlinge aus. Davon ca. 4000 in Moria und ca. 1200 in Kara Tepe. Für unsere SOS Flüchtlingshilfe in Lesbos benötigen wir dringend folgende Artikel:

Lebensmittel
Reis
Kichererbsen
Bohnen
Linsen
Makkaroni (ähnliche Nudeln oder sogar noch kleiner)
grobes Salz
Schachteln Kartoffelbrei
Thunfisch
Couscous
Sonnenblumenöl
Olivenöl
Champignons
Eier
Säfte
Essig
Croissants
Wasserflaschen
Yoghurt oder Fruchtstücke von Bananen, Äpfeln, Orangen
Milch
Café
Zucker
Müllsäcke 120 Liter
Fladenbrot oder Toastbrot
Gemüsestücke für […]

Erdbeben in Italien deine Spende Hilft

Erdbeben in Italien Deine Spende Hilft

Remar S.O.S hat sich auf den weg in Katastrophengebiet gemacht um Not Hilfe zu Leisten.

http://www.blick.ch/news/ausland/6-4-auf-der-richterskala-erdbeben-in-italien-id5412711.html

Spende mit http://remar.ch/spenden/

Was ist Remar SOS ?

Fairtrade Produkte frisch angekommen in unserem Brocki

Wir freuen uns, dass der Container aus Indonesien in Wetzikon eingetroffen ist. Dieser enthielt Figuren, welche wir bei indonesischen Familien zu fairen Preisen abgekauft haben. Diese sind in unseren Brockenhäusern in Zürich, Wetzikon und Basel verfügbar. Kommen Sie vorbei – es hat solange es hat!

 

 

Gemeinsam um die Welt zu verändern

Dringend gesucht – ehrenamtlich mitarbeitender Rechtsanwalt und Architekten!

 

Remar Schweiz ist eine christliche Gemeinschaft, welche seit 1992 in der Schweiz tätig ist. In all diesen Jahren ist es uns gelungen, mehr als 25’000 Menschen mit unterschiedlichen Problemen, wie zum Beispiel Drogen- oder Alkoholabhängigkeit, Obdachlosigkeit und vielem mehr, zu helfen. Derzeit führt Remar Schweiz drei Zentren (Hinwil, […]

LETS MOVE FORWARD

Eindrücke aus dem Flüchtlingslager in Presevo

 

Der aufkommende Frühling, das zarte Grün in den
Feldern, die blühenden Bäume und das flockige
Wolkenspiel umhüllt das Flüchtlingscamp in
Presevo mit einem seltsamen Frieden. Menschen
schlendern übers Gelände, immer wieder Hand in
Hand, Kinder springen vergnügt über den Platz,
Männer sitzen im Gespräch oder im Kartenspiel
beieinander, Frauen trinken Tee, das Camp und die
sanitären Anlagen sauber […]

Moment des Erwachens – Die Flucht aus Afghanistan

Gegen Ende meines Einsatzes in Presevo, habe ich mich mit vier jungen Männern aus Afghanistan unterhalten und sie zu ihrer Flucht befragt. Sie waren offen und bereit, mir Auskunft über ihre Motive zur Migration und die beschwerliche Reise nach Europa zu geben. Der Grund, wieso ich auf afghanische Flüchtlinge zugegangen bin, liegt in meiner Unwissenheit […]